IMG 0429 web

„(Agiles) Projektmanagement goes Innovation" – unter diesem Titel trafen sich mehr als zehn  interessierte Experten in der kreativen Umgebung von GP designpartners im 7. Wiener Gemeindebezirk. Moderiert durch Mike Leber (agileexperts.at) und Philip Weihs (PMI Austria Chapter) wurden aktuelle Trends und Fragen rund um die Themen an diesem Abend diskutiert.

 

Welche Aspekte gibt es bei Innovation? Was steckt hinter aktuellen Schlagwörtern wie Design Thinking, Customer Journey, Effectuation oder Value Proposition? Nach einem kurzen Überblick von Philip Weihs ging es dann gleich hinein in das Thema.

  

IMG 0426 webKonkrete Fragestellungen wurden mittels Affinity Mapping gesammelt, geclustert und priorisiert. Anschließend wurden folgende Themen der Teilnehmer in Kleingruppen erarbeitet:

  • Team ist agil, Kunde will Wasserfall – was tun?
  • Umsetzung eines Innovationsprojekts mit agilen Methoden – wann geht es, wann nicht?
  • Der Kunde im Mittelpunkt von Innovation – wie herangehen?

Zur Abrundung zeigte Mike Leber noch ein paar visionäre Ansätze, wie man mit kontinuierlicher Innovation langfristig erfolgreich bleibt. Und auch wie man ganz schnell vom Markt (wie z. B. Polaroid) verschwinden kann.

Der Schwerpunkt beim nächsten Workshop zum Thema „Agiles Projektmanagement“ wird auf den  agilen „Basics“ liegen, geplant ist ein Termin im 2. Halbjahr 2016.

 

©2019 Project Management Institute Austria Chapter, e.V.

Site Version 2016Q1 Powered by Andreas Madjari