PMI Austria Chapter Forum Event 27.03.2014 - Rückblick

Das Heizungsmuseum mit seiner besonderen Farbgestaltung in grell orange geherbergte das erste PMI Forum Event in diesem Jahr. Ca. 60 Teilnehmer verkosteten an diesem Abend das spezielle Ambiente, 2 Vorträge und die PMI Services. Wie uns schien mit viel Freude und Interesse!

Karin Kroneder präsentierte 3 Beispiele von PMO Typen bei Siemens und zeigte damit, dass ein PMO mitunter unterschiedliche Ausprägungen haben kann und muß- je nach Anforderungen des Business. Vorgestellt wurden der Aufbau und die Verantwortlichkeiten eines dienstleistungsorientierten, eines prozessorientierten und eines personalorientierten PMOs. Fazit: es gibt keine in Stein gemeißelte Definition, was dem Business hilft und es unterstützt ist richtig.

Gerald Stangl, Product Director bei mySugr präsentierte uns einen faszinierenden Einblick in die firmeneigenen Prinzipien, die sich einerseits aus den Werten des agilen Manifests und andererseits aus eigenen Erfahrungen entwickelt haben und zeigte uns die agilen Vorgehensweisen und Tools mit denen mySugr arbeitet. In dem Vortrag konnte man den Enthusiasmus und die Motivation spüren, die Firmengründer und Mitarbeiter anspornt, um immer bessere Produkte für den Kampf gegen das "Diabetesmonster" zu entwickeln.

Ein weiterer Programmpunkt war die Präsentation von "PMI Services", hier wurden interessante Services von PMI, wie Webinars, der Marketplace für Artikel und eine Webseite präsentiert. Alles Services, die in der Mitgliedschaft bei PMI und dem Austria Chapter inkludiert sind, aber manchmal aufgrund der Fülle an Möglichkeiten untergehen.

Alles in allem war es ein gelungener Abend mit guten Diskussionen und intensivem Netzwerken. Einige Eindrücke findet ihr hier (Flash-Animation -> falls die Diashow nicht angezeigt wird, bitte Link benutzen; Fotos © www.wolfgangehrendorfer.com):

©2019 Project Management Institute Austria Chapter, e.V.

Site Version 2016Q1 Powered by Andreas Madjari